Karnevalsfeier der Jugend

Am Faschingsfreitag, 24.02.2017 versammelten sich 63 feierfreudige Kinder des Baukauer Turnclubs in der Sporthalle an der Ohmstraße, um gemeinsam mit der Jugend des Vereins Karneval zu feiern. Ohne Kostüme wäre es natürlich keine richtige Karnevalsparty gewesen. Deshalb bot sich an diesem Nachmittag eine bunte Schau kostümierter Teilnehmer*innen, die in der Sporthalle rannten, lachten und tanzten. Von Hexen, Indianern und Spidermänner über Prinzessinnen bis hin zu Einhörnern war alles vertreten.

Bei einem lustigen Wettessen zeigten die Kinder dann ihr Geschick sowie ihre Schnelligkeit und schlugen die Betreuer*innen haushoch.

Zwischen den einzelnen Spielen konnten sich die Kinder mit Getränken und selbstzubereiteten Krapfen stärken, um dann mit voller Kraft in die nächsten Spielrunden zu starten.

Doch eine Sache gehört neben den Kostümen an Karneval auch immer dazu: die Kamelle. Und so wurde mitten in der Sporthalle mit eben dieser um sich geworfen, die von den Kindern mit vollem Eifer und viel Gelächter aufgesammelt wurde.