Aktion Stadtradeln mit dem BTC

Hallo liebe BTC-Familie,
auf Initiative unserer Volleyballerinnen nimmt der BTC an der Aktion Stadtradeln teil. Danke Debbi für Anregung und Organisation! Alle Informationen in der Mail unten von Debbi. Debbi steht als Team-Kapitänin auch für Rückfragen zur Verfügung. Also, ab aufs Fahrrad!

Aktion Stadtradeln:
Liebe BTC-Familie, liebe Fahrradfahrer,
die Stadt Herne nimmt in diesem Jahr an der Aktion STADTRADELN teil und auch wir, der BTC, wollen zeigen, wie "radaktiv" wir sein können! Ihr fahrt ohnehin schon viel mit dem Fahrrad oder gehört eher zu den Fahrradmuffeln? Alles kein Problem! Jeder Kilometer, den ihr mit dem Fahrrad zurücklegt, zählt und ermöglicht es uns, zu gewinnen!

Was ist "Stadtradeln"?
STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Worum geht es?
Die Ergebnisse des Wettbewerbs zeigen, wie viele Menschen bereits mit dem Fahrrad unterwegs sind und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Außerdem können über die Bürgerbeteiligungsplattform RADar! Schlaglöcher, plötzlich endende Radwege oder eine unübersichtliche Verkehrsführung gemeldet werden. Die STADTRADELN-App wertet stattdessen anonymisiert Daten bezüglich des Radverkehrsflusses aus. Die Kommunalverwaltung hat es mit diesen Ergebnissen leichter, die Radinfrastruktur gezielt zu verbessern. Denn damit noch mehr Menschen dauerhaft vom Auto aufs Rad umsteigen können, braucht es eine Radinfrastruktur, auf der man schnell und sicher ans Ziel kommt.

Wann wird geradelt?
01.05. - 21.05.2021

Wer kann teilnehmen?
Alle BTC-ler und Interessierte, Freunde

Wie nehme ich teil?
Ihr meldet euch auf der Seite von Stadtradeln an (stadtradeln.de/radlerbereich) und wählt das Team “BTC Herne & Friends” aus.

Wie funktioniert das Kilometersammeln?
Ab dem 01.05. bis einschließlich zum 21.05. können eure mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer online ins km-Buch eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App getrackt werden. Radelnde ohne Internetzugang können der lokalen STADTRADELN-Koordination wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden.
(Rad)Wettkämpfe und Trainings auf stationären Fahrrädern sind beim STADTRADELN ausgeschlossen. Wo die Radkilometer zurückgelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze. Es können auch erradelte Kilometer für mehrere Radelnde (z.B. Familienmitglieder/Freunde) im selben Account eingetragen werden. WICHTIG: Die genaue Anzahl an Personen, für die Kilometer eingetragen werden, muss unter "Einstellungen" angegeben werden.
Das Ganze geschieht natürlich auf Vertrauensbasis: Als Sportverein besitzen wir den Anspruch, auch nur tatsächlich gefahrene Kilometer einzutragen!

Begeistert also möglichst viele: Egal ob Angehörige der BTC-Familie oder Familie und Freunde!
Falls ihr noch Inspirationen für Fahrradtouren benötigt, dann werdet ihr hier bestimmt fündig: https://www.stadtradeln.de/herne oder https://www.komoot.de/guide/31390/radtouren-in-herne

Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung: debby030192@yahoo.de

Ich freue mich auf besonders viele Anmeldungen - jeder Kilometer zählt!

Eure Teamkapitänin Debbi (Volleyballabteilung)

 

Hier noch weitere wichtige Informationen:

Und was ist mit Corona?
Beachtet bitte die aktuellen Coronaregeln!

Zum jetzigen Zeitpunkt dürft ihr nur mit Personen aus dem eigenen Haushalt oder mit einer weiteren Person aus einem anderen Haushalt radeln.
Da ihr als eigenständige Person teilnehmt, übernimmt der BTC keine durch die Teilnahme entstandenen Schäden oder Verantwortung für unverantwortliches Handeln während Corona. Weitere Änderungen und Informationen werden an alle Teilnehmenden über die Chatfunktion bei STADTRADELN mitgeteilt. Und auch wir als BTC sind bemüht, Euch auf dem Laufenden zu halten. Sollte sich die Lage entspannen und wir dürfen Rad-Touren anbieten, werden wir dies natürlich machen!

Was gibt es zu gewinnen?
Das Klima-Bündnis prämiert in fünf Größenklassen die fahrradaktivsten Kommunalparlamente sowie Kommunen mit den meisten Radkilometern (absolut). In beiden Kategorien werden zudem die jeweils besten Newcomer-Kommunen je Größenklasse geehrt. Auf lokaler Ebene sind die teilnehmenden Kommunen angehalten, selbst Prämierungen vorzunehmen, die in Herne wie folgt aussehen:
Unter allen Teilnehmenden, die vom 01. bis 21. Mai 2021 mindestens 42,8 km geradelt sind und damit symbolisch das Stadtgebiet von Herne umrundet haben, verlost die Stadt Herne 45 Gewinnpakete! U.a. schicke Ortlieb-Fahrradtaschen und praktische Bikezak-Taschen in der exklusiven „STADTRADELN-Edition“ vollgepackt mit nützlichen Fahrradutensilien.
Darüber hinaus werden die Gewinner*innen in den folgenden Kategorien mit Urkunden prämiert:

  • Größtes Team: das Team mit den meisten Radelnden
  • Team mit den radelaktivsten Mitgliedern: das Team, das pro Teammitglied die meisten Kilometer geradelt ist (Durchschnittswert)
  • Radelaktivstes Team: das Team, das absolut die meisten Kilometer geradelt ist
  • Aktivste*r Radelnde*r: Person mit den meisten geradelten Kilometern

Die Kommunen- und Teamergebnisse werden unter stadtradeln.de/ergebnisse oder unter https://www.stadtradeln.de/herne veröffentlicht.