ZUMBA-Special

Traditionelles BTC Zumba Special

Am Sonntag den 07. Januar fand das 6. BTC Zumba Special in der Pestalozzi-Sporthalle statt. Rund 150 Teilnehmer*innen tanzten, lachten und schwitzten 2 Stunden lang für den guten Zweck. Angeleitet und motiviert wurden diese von 8 ehrenamtlichen Zumba Trainerinnen aus Herne (vom BTC), Castrop und Dortmund. Über das Ergebnis freuen sich alle sehr: 1200€ Spendengelder und ein riesen Kofferraum voller Spielsachen für den Kinderschutzbund kamen zusammen. Traditionell wird die Beratungssstelle für Mädchen und Frauen "Schattenlicht e.V." mit einer Spende bedacht (400,00€). In diesem Jahr gehen 800,00€ an Lavia e.V. - ein Verein für Familientrauerbegleitung. Die Spende an Lavia e.V. ist eine Herzensangelegenheit, da alle 8 Trainerinnen im letzten Jahr Familienmitglieder, Freunde oder Sportteilnehmer*innen jeden Alters durch Tod verloren haben.

Schon seit 7 Jahren führt der BTC das Charity Event durch (nur einmal musste dieses wegen Flüchtlingsbelegung in der Sporthallen ausfallen), das von der BTC-Abteilungsleiterin Wai Ying Fan-Keuchel organsiert wird. Der BTC war selber mit 3 seiner Trainerinnen vertreten.

dig

Datum: 07.01.2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Ort: Sporthalle Pestalozzi-Gymnasium

Am 7. Januar ist es wieder soweit, unser Zumba Special findet von 16-18 Uhr in der Pestalozzi Halle statt. Wir unterstützen dieses Mal u. a. den Verein Lavia e. V. , die Trauergruppen für Kinder und Jugendliche finanzieren. Leider kommt es immer häufiger vor, dass Kinder oder Jugendliche ein Elternteil oder ein Geschwisterkind verlieren ;-( . Die professionelle Trauerarbeit ist da wichtig!

Hier ist unser Flyer

Danke für Eure Unterstützung und Hilfe

Wai Ying