Volkslauf Rorup

Viele Platzierungen für den BTC beim Roruper Abendlauf. 

Am Freitag (14.07.) fuhr eine 40-köpfige BTC-Gruppe nach Rorup zum jährlich stattfindenden Volks-Lauf des SV Bukteria Rorup 1921 e.V..
Rorup ist ein kleines Dort im Münsterland und ist offiziell ein Stadtteil von Dülmen.
Insgesamt gingen 1122 Läufer auf verschiendenen Distanzen an den Start des Abendlaufes, allein 515 davon auf die 10 km Strecke.
Zu den 515 Startern gehörten auch 22 BTCler, die allem mit guten Ergebnissen unter dem Jubel der mitgereisten Fan´s ins Ziel liefen.

Schnellster BTCler wurde Stefan Köhn in 40:32 min, der sich damit den 36. Platz im Gesamteinlauf sicherte.
Willi Sontowski lief mal wieder allen weg und siegte verdient in der M80 in 59:50min.

Als 4. Frau im Gesamteinlauf in 42:49 min und Siegerin der W45 meisterte Petra Störbrock, diesmal für den BTC unterwegs, den Wettkampf. Eine bravouröse Leistung nach ihrem Iron-Women.
Den 2. Platz in der W45 erlief Ute Ladage in einer Zeit von 47:16 min und den 3. Platz in der W50 in 49:30 min sicherte sich Elke Werthmann-Grossek.
Unangefochten in der W70 erlief sich in 65:38 min Bärbel Randzio den 1. Platz.

Hier zur BTC-Ergebnisliste

 


Datum: 14.07.2017
Uhrzeit: siehe Ausschreibung
Ort: Dülmen-Rorup

Beschreibung:
Volkslauf Rorup

Der 10-KM-Lauf wird als Wertungslauf gezählt