Hier die Hallenbelegung in den Osterferien (23.03. - 08.04.2018):

Westringhalle

Montag:  
18:00 bis 19:00 Uhr, Zumba (Petra, 1/3 Halle)
18:00 bis 22:00 Uhr, Volleyball (1/3 Halle)
 
Mittwoch:
18:00 bis 20:00 Uhr, Leistungsgruppe (2/3 Halle)
20:00 bis 21:00 Uhr, Zumba (Petra, 1/3 Halle)
18:00 bis 22:00 Uhr, Volleyball (1/3 Halle)
 
Freitag:
18:00 bis 20:00 Uhr, Leistungsgruppe (2/3 Halle)
18:00 bis 22:00 Uhr, Einrad (Dirk, 1/3 Halle, ab 20:00 Uhr 3/3 Halle)

 
Sporthalle Castroper Straße

Samstag, 09:00 bis 13:00 Uhr, Einrad (Dirk, 3/3 Halle)

Am 26. April 2017 startete der BTC mit zwei neuen Angeboten im Bereich 50+:
Sitztanz und Tanzen auf der Fläche

Musik und Rhythmus wecken alle Lebensgeister und animieren zum Tanzen in jedem Lebensalter und lassen Alltagsprobleme und Mobilitätseinschränkungen oft vergessen.
In den BTC-Tanzstunden wird in vielfältiger Art und Weise nach internationaler Musik getanzt.
Jede/r ist eingeladen, egal ob als Single oder Paar. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, im Vordergrund steht die Freude am Mitmachen.

Das Angebot findet wöchentlich immer mittwochs im Lutherhaus, Lutherstr. 1, Herne statt.
Tanzen auf der Fläche 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Sitztanz 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung zu diesen Angeboten unter
02323-919421 oder 0176-41441332 (Petra Thiele).

 

Trendsport POUND im BTC!

Seit dem 06.03. heißt es im BTC jeden Montag von 19.30 - 21.00 Uhr in der Sporthalle des Pestalozzi-Gymnasiums "rockin out baby“. 

POUND ist ein Ganzkörper-Cardio-Training kombiniert mit konstantem simulierten Trommeln. Das Training verbindet Cardio, Pilates, isometrische Bewegungen, plyometrics und isometrische Posen, um selten verwendete Muskeln zu stärken und zu formen. Man trommelt sich sozusagen zu einem schlankeren Körperbau. Zum Trommlen werden Ripstix, leicht gewichteten Drumsticks, die speziell für die Übung entwickelt wurden, verwendet. Diese wurden aus Amerika importiert und werden den Teilnehmer*innen beim Training zur Verfügung gestellt. Für alle Fitnessstufen konzipiert, bietet POUND die perfekte Atmosphäre, um loszulassen!

Das Training ist leicht modifizierbar und ist geeignet für Männer und Frauen aller Alterstufen und Fähigkeiten.   

POUND hat sich auf Rock, Rap, Pop und Old-school Musik spezialisiert, sodass Konzertähnliche Umgebungen geschaffen werden, in der jeder den Schlagzeuger entdecken kann. Pound wurde im Jahr 2011 von zwei weiblichen Schlagzeugerinnen gegründet. Mittlerweile gibt es über 7.000 Instruktoren weltweit in verschiedenen Fitness-Studios und Ateliers, die aktiv unterrichten.

In Deutschland ist Pound bisher noch unbekannt und im Raum Herne/Bochum ist der BTC nun der erste und bisher auch einzige Verein, der diesen Trendsport anbieten wird.

Informationen und Anmeldungen bei Britta Lewalski unter 0177-3515077.