Aktuelles

BTC Senioren in Xanten!
Bei herrlichem Oktoberwetter machten sich am Donnerstag (12.Oktober) 47 Senioren des BTC, auch die BauDoSen = Baukauer Donnerstags Senioren genannt, auf den Weg in die Römerstadt Xanten.
Nach einer geführten Tour durch den Xantener Dom ging es per Bus ins Restaurant "Neumaier". Dort wurden alle mit einem reichhaltigen Buffet versorgt, bevor es weiter ging zur Stadtrundfahrt mit dem" Nibelungen Express".
Zum Abschluss machte die Reisegruppe eine Bootsrour mit der "Seestern" auf der Xantener Nord & Südsee.  Alle ließen es sich bei Kaffee und Kuchen gutgehen.
Auf der Rückfahrt nach Herne wurde noch gemeinsam das "Herner Lied" gesungen und schon über den Ausflug im nächsten Jahr spekuliert.


Spaziergang zu Christi Himmelfahrt
zu Christi Himmelfahrt war ein Spaziergang der BTC Senioren im Gysenberg angesagt. Zum Abschluss ging man gemeinsam Mittagessen in die Mühlenstuben und genoss das schöne Wetter.
Am sonnigen Donnerstag (01.06.) wurden einfach beim wöchentlichen Treffen Tische und Stühle nach draußen gestellt und dann der Grill angeschmissen. Alle ließen es sich bei Bratwurst, Brötchen und Kaffee gut gehen.


Traditioneller Maigang der BTC Senioren
Traditionell zum 1. Mai machten sich 26 BauDoSen (Baukauer Donnerstags Senioren) auf, um im Strünkede Park den Maigang zu begehen. Leider war den BTC-Senioren "Petrus" nicht wohlgesonnen und sie mussten schon nach einer kleineren Runde durch den Park ins Schollbrock Café einkehren. Der Grill wurde angemacht und alle ließen es sich bei Bratwurst und Kartoffelsalat gut gehen. Schön zu sehen, dass auch bei schlechterem Wetter so viele dem Aufruf gefolgt sind!


BTC Senioren genießen "Lügen, Sex und Sahnetörtchen"
Eine Gruppe der BTC Senioren - auch BauDoSen (Baukauer Donnerstag Senioren) genannt- amüsierten sich am Samstag (11.03.) im Kleinen Theater Herne e.V.. Beim Stück "Lügen, Sex und Sahnetörtchen" hatten alle einen vergnüglichen und unterhaltsamen Abend.


Karneval der BTC-Senioren

Rumba, Rumba, Rumba, Täterääääää.......

Weiberfastnacht trafen sich 28 Teilnehmer unseres BTC-Seniorenprojektes BauDoSen" (Baukauer Donnerstag Senioren) im Sportjugendhaus, um gemeinsam Karneval zu feiern! Es wurde bei Berlinern, Schaumküssen, Chips und Co., getanz, geschunkelt und gesungen und alle Teilnehmer hatten viel Spaß.

Jeden Donnerstag von 10-12 Uhr treffen sich unsere Baukauer Senioren zum BTC-Projekt, um gemeinsam spazieren zu gehen, zu singen, zu spielen oder um sich einfach nur bei Kaffee zu unterhalten. Gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge runden das Angebot ab.

Interessierte sind herzlich Willkommen!


Ausflug Bad Rothenfelde

Am 01.09.2016 starteten 35 Teilnehmerinnenn und Teilnehmes des BTC-Projektes ALNA zum zweiten Ausflug, diesmal nach Bad Rothenfelde. Bei herrlichsten Wetter (morgens war es noch etwas kühl) ging es mit dem Bus in Richtung Osnabrücker Land. Der supernette und sehr kompetente Busfahrer Wolfgang brachte uns zügig ans Ziel.

Bei einer sachkundigen Führung durch das Gradierwerk konnten sich alle etwas abkühlen, da die Außentemperaturen doch angestiegen waren, ein herrlicher Sommertag.

Busfahrer Wolfgang geleitete alle zum bereits bestellten Mittagessen.

Nicht so mobile TeilnehmerInnen  hatten die Möglichkeit sich mit dem Bus dorthin fahren zu lassen. Dies war, trotz der kurzen Gehstrecke ein echter Segen. Im Anschluss an das Mittagessen war dann Zeit, die jeder nach seinen Wünschen gestalten konnte. Eine große Anziehungskraft hatte die Eisdiele, die uns von einem Kellner empfohlen wurde. Schon dafür lohnt sich eine Fahrt nach Bad Rothenfelde.

Mit einem weinenden Auge wurde dann die Heimfahrt angetreten, mit dem Wunsch einer Ausflugsfahrt auch in 2017.  

Übrigens: Die Seniorenflüsterin ist auch als Bordpersonal einsetzbar.